logo

Oh Nice . Wir können’s einfach nicht lassen

, Dezember 5th, 2012
Dienstagnachmittag, zwei Frauen, ein Ziel: Ein Kleidergeschäft mit drei Buchstaben.
Barbara und ich konnten mal wieder nicht widerstehen und stöberten durch den Laden. Stricksachen hätte ich mir ja genug gesehen, aber auf meiner Wunschliste steht an oberster Stelle ein Hemd. Am liebsten ein leicht grungiges-oversized Hemd, das bis ganz obenhin zugeknöpft von mir getragen werden will. 
Zwei Hemden hatten auf der Stange Potential, … angezogen dann leider nicht mehr so.
Das rechte Hemd war dann doch zu sackig und das linke Hemd, aus der Männerabteilung, musste erstmal hängen bleiben, weil es dann einfach eine Spur zu „preppy“ ausgesehen hat (fehlte ja fast nur noch ein Pulli über den Schultern), aber je länger ich es jetzt auf den Fotos anschau, desto mehr gefällt es mir nun doch.
Die Docs nehmen dem business-like Hemd nämlich doch recht den Bonzen-Touch.
Was sagt ihr?

Ohne Sackerl haben wir Cos aber nicht verlassen, … Barbara hatte leider weniger Glück als ich, und Teile gefunden, die „Kauf mich sofort“ geschrien haben. Sie ist da einfach nicht so standhaft wie ich ;)
Für euch haben wir aber auch was Schönes ausgesucht! Was genau, seht ihr dann am 12.12., wenn unser Adventkalendergewinnspiel-Türchen aufgeht! =)
Verpasse nicht:
FacebooktwittermailFacebooktwittermail
FacebookrssmailFacebookrssmail


2 Antworten zu “Oh Nice . Wir können’s einfach nicht lassen”

  1. Pixi sagt:

    Ich habe mir übrigens vor 2 Wochen erst das Sack-Hemd (rechts) zugelegt. Und es ist Liebe. (; Das Hemd aus der Männerabteilung sieht aber auch sehr schick aus!
    Lg.

    • Lena sagt:

      Ich glaub, es sieht bei mir so extrem sackig aus, weil ich 36 genommen hab, aber 34 wär immer noch groß genug gewesen. Vom Schnitt und Kragen her find ich es noch immer sehr interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.