logo

Wien . Runners Point Neueröffnung

, November 15th, 2015

Während Runners Point in Deutschland alles andere als unbekannt ist, machten wir in Wien bisher immer nur online damit Bekanntschaft. Doch das hat, spätestens seit der Eröffnung des neuesten Stores in Wien auf der Mariahilferstraße 31, ein Ende. Jetzt wird kräftig vor Ort gustiert!

rp22

Aufgeteilt auf 2 Stockwerke bieten über 400 m Verkaufsfläche so ziemlich alles, was das Läuferherz begehrt. Von flashiger Laufkleidung über praktische Laufsocken, nützliche Funktionsbekleidung, technische Gadgets und allerlei Kompression – irgendwas davon „braucht“ man immer! Aber das Herz bilden natürlich die Wände voller Laufschuhe, bei denen man im Vorbeigehen gerne einmal darüber streichelt. Ihr kennt das sicher.

rp7

rp18

rp16

Laufanalyse

Gerade als Laufanfänger ist man mit einer Laufanalyse gut beraten, schließlich ist die Auswahl riesig und der richtige Laufschuh wichtig. Als wir von Runners Point zur Laufanalyse gebeten wurden, sagten wir allerdings auch sofort zu und waren überrascht und zufrieden, dass unsere früheren Laufanalysen zum selben Ergebnis gekommen sind und wir die letzten Jahre bei der Laufschuhwahl eigentlich alles richtig gemacht haben.

rp4

rp

Zuerst wurden allerdings erst mal die Schuhe ausgezogen und die richtige Schuhgröße ermittelt. Danach folgen Angaben wie Laufkilometer pro Woche, Läufe pro Woche und wie ambitioniert gelaufen wird und dann schreitet man auch schon über die Druckmessplatte. Eine Fehlbelastung wird bereits hier sichtbar, allerdings werden auch zusätzlich per Augenmaß die Beine und Knie unter die Lupe genommen.

rp2rp3rp6

Und danach geht es endlich zur Schuhanprobe! Wir haben, für die Wissenschaft und für euch natürlich, den Service ausgereizt und den armen Lukas (er verdient eine Tapferkeitsmedaille!) oft, sehr oft, ins Lager geschickt. Dieses Modell haben wir eigentlich, gibt es das auch in anderen Farben, wie schaut es mit einem Männermodell aus, darf ich die noch einmal anprobieren, … Gründe gab es genug, um für uns noch einmal im Lager zu verschwinden.

Ja, die alle, und noch einige mehr, wurden probiert…

rp12 rp14 rp15 rp13rp20

Nachdem wir, nach und nach, einige Marken und Modelle ausgeschlossen hatten, entschieden wir uns für neue Adidas Schuhe mit der sagenumwobenen Boost Sohle. Anders geht und läuft es sich darin definitiv, das konnte man schon auf der kurzen Laufbahn im Store feststellen. Von diesem – angeblichen tollen – Laufgefühl wollen wir uns jetzt selbst überzeugen! (Barb)

rp19

Lauftreffs

Neben schöner Auswahl, bietet der neue Runners Point Store noch ein weiteres Plus. Ab morgen wird es an jedem Wochentag einen Lauftreff des Runners Point Run Club geben. Jeder Tag steht unter einem anderen Motto. Und weil ich, Lena, bekannt dafür bin, dass ich gerne mit viel Knicklichtern und sonstigem lustigen Equipment laufe, werde ich ab dem 27.11. jeden Freitag den Lauftreff unter dem Motto „Freaky Friday“ leiten.

Morgen starten die Lauftreffs mit einer Eröffnungswoche, an der es jeden Abend für die ersten 50 LäuferInnen Überraschungspakete und T-Shirts geben wird.  Aber Achtung: Der Lauf morgen am Montag ist nur für Frauen! Alle anderen sind für Männchen und Weibchen.

Ich werde morgen auch dabei sein und mit euch Wiens Straßen unsicher machen! Also kommt vorbei, lauft mit, habt Spaß! Ich freu mich schon auf viele neue Gesichter! (Lena)

Hier die Übersicht der Läufe der nächsten Woche:

12194624_1249128521892299_2968136075042304955_o

 

In Kooperation mit Runnerspoint.

FacebooktwittermailFacebooktwittermail
FacebookrssmailFacebookrssmail


Eine Antwort zu “Wien . Runners Point Neueröffnung”

  1. […] unseren Radar kamen die Laufschuhe von New Balance, als Lena sich bei Runnerspoint in das Modell 1500v1 verschaut hat. Schnittig, leicht, lag gut am Fuß, ein Laufschuh für schnelle […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.